Site Surveys und Projektsicherheit

Den Schutz vor Ort überprüfen und optimieren

Sie möchten klären, ob die Schutzmaßnahmen an einem bestehenden Standort ausreichen oder haben ein Projekt in einem Land mit erhöhten Sicherheitsrisiken? Sie entsenden Mitarbeiter an einen Standort Ihres Kunden und sind sich nicht sicher, ob dessen Schutzmaßnahmen ausreichen?

Mit unseren Audits und Site Surveys zeigen wir Gefahren vor Ort und Möglichkeiten der Risikominimierung auf.

Audits und Sicherheitskonzepte durch erfahrene Berater

  • Analyse und Bewertung von Risiken bei Projekten, ebenso pre-bid Assessments (Risikoanalyse im Vorfeld einer Angebotsabgabe)
  • Unterstützung bei der Auswahl geeigneter Büros und Unterkünfte
  • Auditierung von Standorten, Baustellen, Hotels, Wohnhäusern, Wegstrecken, Büros oder anderen Gebäuden hinsichtlich des Ist-Zustandes und Vorschlag erforderlicher Absicherungsmaßnahmen
  • Überprüfung zweckmäßiger Maßnahmen bei Ankunft im Land und Transport
  • Auditierung relevanter Dienstleister, die Sie vor Ort einsetzen möchten, wie Fahrservice und Bewachungsunternehmen
  • Bewerten des bestehenden, lokalen Notfallmanagements bei Ihrem Projekt sowie der lokalen Sicherheitsbehörden, Rettungsdienste und Krankenhäuser
  • Erstellen von Notfallplänen für unterschiedliche Szenarien wie z.B. Evakuierung oder Incident Response
  • Detaillierter, schriftlicher Bericht zu erkannten Schwachstellen und priorisierten Sicherheitsempfehlungen

Auf Wunsch begleiten wir auch die Umsetzung und Kontrolle der von uns genannten Empfehlungen.

Externer Sicherheitsmanager

Für Projekte, wie die Montage einer Großanlage, den Bau eines Staudammes oder die Errichtung einer Produktionsstätte stellen wir einen Sicherheitsmanager bereit, der die Sicherheitsmaßnahmen vor Ort koordiniert.

Unser Sicherheitsmanager gliedert sich in Ihre lokale Organisation ein. Seine Aufgaben umfassen:

  • Permanentes Monitoring der lokalen Situation und Lagebeurteilung
  • Erstellen von Lageberichten für das Standortmanagement und die Firmenzentrale sowie Beratung in allen Fragen der Sicherheit
  • Anpassen bestehender Sicherheitsmaßnahmen für Ihre Mitarbeiter und Projekte bei Veränderungen der Sicherheitslage
  • Erstellen von Notfall- und Evakuierungsplänen
  • Organisation der Zusammenarbeit mit den lokalen (Sicherheits-) Behörden
  • Training von Mitarbeitern vor Ort im sicherheitsgerechten Verhalten und Notfallmanagement
  • Koordination von Sicherheitsmaßnahmen an Unterkünften, Büros, Projektorten und bei Fahrtbewegungen
  • Kontrolle und Schulung des lokalen Sicherheitspersonals
  • Unterstützung und Koordinierung des lokalen Notfallmanagements bei Zwischenfällen

 

  • ↓  Termine, Veranstaltungen und Vorträge

    • 19.03.2018 - Nürnberg - Reisesicherheitstraining für Geschäftreisende - IHK Nürnberg
    • 16.03.2018 - Hannover - Seminar Fürsorgepflicht und Travel Risk Management - IHK Hannover
    • 13.03.2018 - Wiesbaden - Reisesicherheitstraining für Geschäftsreisende - IHK Wiesbaden
    • 28.02. - 01.03 - Düsseldorf - Krisen- und Notfallmanagement bei Entführungen - ASW NRW e.V.
    • 26.02.18 - Hannover - Reisesicherheit für Geschäftsreisende - IHK Hannover
    • 06.02. - 07.02.18 - Sicherheit im Ausland - SIMEDIA
    • 27.11.2017 - Frankfurt - Reisesicherheitstraining für Geschäftsreisende - Hessenmetall
    • 23.11.2017 - München - Sicherheit für Geschäftsreisen im Ausland - IHK München
    • 15.11.2017 - Coburg - Reisesicherheitstraining für Geschäftsreisende und Expats - IHK Coburg
    • 09.11.2017 - Hannover - Sicherheitsrisiken und sicherheitsgerechtes Verhalten für Geschäftsreisende - IHK Hannover
    • 10.10.2017 - Westerham - Reisesicherheitstraining für Geschäftsreisende - IHK München
    • 28.09.2017 - Hannover - Sicherheitsrisiken und sicherheitsgerechtes Verhalten für Geschäftsreisende - IHK Hannover
    • 27.09.2017 - Nürnberg - Reisesicherheitstraining für Geschäftsreisende - IHK Nürnberg
    • 26.09.2017 - Frankfurt - Reisesicherheitstraining für Geschäftsreisende - Hessenmetall
    • 26.09.2017 - Berlin - ASIS Germany - Krisenmanagement bei einem Terroranschlag
    • 05.09.2017 - Aufbau und Optimierung der Sicherheit beim Entsendemanagement - DGFP
    • 21.06.2017 - München - International labour issues - Global and local compliance gaps - Evershades
    • 16.05.2017 - Wiesbaden - Reisesicherheitstraining für Geschäftsreisende - IHK Wiesbaden
    • 11.05.2017 - Westerham - Reisesicherheitstraining für Geschäftsreisende - IHK München
    • 06.04.2017 - München - Aufbau und Optimierung Travel Risk Management - Concur
    • 29.03. - 30.03.2017 - München - Sicherheit auf Geschäftsreisen und bei Auslandseinsätzen - Management Circle AG
    • 28.03.2017 - Hannover - Sicherheitsrisiken und sicherheitsgerechtes Verhalten für Geschäftsreisende - IHK Hannover
    • 27.03.2017 - Hannover - Sicherheitsrisiken und sicherheitsgerechtes Verhalten für Geschäftsreisende - IHK Hannover
    • 22.03.2017 - Coburg - Auslandssicherheitstraining für Geschäftsreisende - IHK Coburg
    • 22.02. - 23.02.2017 - Berlin - 11. Tagung Krisenkommunikation - Deutsche Presseakademie
    • 20.02. - 21.02.2017 - Köln - Sicherheit auf Geschäftsreisen und bei Auslandseinsätzen - Management Circle AG
    • 16.02.2017 - Aachen - Reisesicherheitstraining für Geschäftsreisende - IHK Aachen
    • 06.02.2017 - Lübeck - Reisesicherheitstraining für Geschäftsreisende - IHK Schleswig-Holstein
    • 25.01. - 26.01.2017 - Frankfurt/M - Sicherheit auf Geschäftsreisen und bei Auslandseinsätzen - Management Circle AG
    • 30.11.2016 - Nürnberg - Tatort Auslandsgeschäft - Safety First - IHK Nürnberg
    • 23.11.2016 - Karlsruhe - Reisesicherheitstraining für Geschäftsreisen - IHK Exportakademie
    • 14.11.2016 - München - Travel Risk Management - Sicherheit beim internationalen Einsatz von Mitarbeitern - IHK München
    • 23.09.2016 - Nürnberg - Krisenmanagement eines Großkonzerns während eines Terroranschlages - Business Continuity Management
    • 19.09.2016 - Hannover - Sicherheitsrisiken und sicherheitsgerechtes Verhalten für Geschäftsreisende - IHK Hannover
    • 15.09.2016 - Hannover - Sicherheitsrisiken und sicherheitsgerechtes Verhalten für Geschäftsreisende - IHK Hannover
    • 14.09.2016 - Hannover - Sicherheitsrisiken und sicherheitsgerechtes Verhalten für Geschäftsreisende - IHK Hannover
    • 22.06.2016 - Leipzig - Krisenmanagement einer Großkonzerns während eines Terroranschlages - protekt 2016
    • 22.06.2016 - Westerham - Travel Risk Management - Sicherheit beim internationalen Einsatz von Mitarbeitern - IHK München
    • 21.06.2016 - München - Reisesicherheitstraining für Geschäftsreisenden - Lateinamerikaverein e.V.
    • 01.03.2016 - Frankfurt - Reisesicherheit beim internationalen Einsatz von Mitarbeitern - Lufthansa City Center

Impressum  |  Datenschutzerklärung  |  Kontakt

 

Copyright © 2015-2018 SmartRiskSolutions GmbH. Alle Rechte vorbehalten.

 

Kontakt:

 

SmartRiskSolutions GmbH

Nördliche Münchner Straße 14a

82031 Grünwald

T: +49 (89) 12503247 0

E: info at smartrisksolutions dot de

Den Schutz vor Ort überprüfen und optimieren

Sie möchten klären, ob die Schutzmaßnahmen an einem bestehenden Standort ausreichen oder haben ein Projekt in einem Land mit erhöhten Sicherheitsrisiken? Sie entsenden Mitarbeiter an einen Standort Ihres Kunden und sind sich nicht sicher, ob dessen Schutzmaßnahmen ausreichen?

Mit unseren Audits und Site Surveys zeigen wir Gefahren vor Ort und Möglichkeiten der Risikominimierung auf.

Audits und Sicherheitskonzepte durch erfahrene Berater

  • Analyse und Bewertung von Risiken bei Projekten, ebenso pre-bid Assessments (Risikoanalyse im Vorfeld einer Angebotsabgabe)
  • Unterstützung bei der Auswahl geeigneter Büros und Unterkünfte
  • Auditierung von Standorten, Baustellen, Hotels, Wohnhäusern, Wegstrecken, Büros oder anderen Gebäuden hinsichtlich des Ist-Zustandes und Vorschlag erforderlicher Absicherungsmaßnahmen
  • Überprüfung zweckmäßiger Maßnahmen bei Ankunft im Land und Transport
  • Auditierung relevanter Dienstleister, die Sie vor Ort einsetzen möchten, wie Fahrservice und Bewachungsunternehmen
  • Bewerten des bestehenden, lokalen Notfallmanagements bei Ihrem Projekt sowie der lokalen Sicherheitsbehörden, Rettungsdienste und Krankenhäuser
  • Erstellen von Notfallplänen für unterschiedliche Szenarien wie z.B. Evakuierung oder Incident Response
  • Detaillierter, schriftlicher Bericht zu erkannten Schwachstellen und priorisierten Sicherheitsempfehlungen

Auf Wunsch begleiten wir auch die Umsetzung und Kontrolle der von uns genannten Empfehlungen.

 

 

Externer Sicherheitsmanager

Für Projekte, wie die Montage einer Großanlage, den Bau eines Staudammes oder die Errichtung einer Produktionsstätte stellen wir einen Sicherheitsmanager bereit, der die Sicherheitsmaßnahmen vor Ort koordiniert.

Unser Sicherheitsmanager gliedert sich in Ihre lokale Organisation ein. Seine Aufgaben umfassen:

  • Permanentes Monitoring der lokalen Situation und Lagebeurteilung
  • Erstellen von Lageberichten für das Standortmanagement und die Firmenzentrale sowie Beratung in allen Fragen der Sicherheit
  • Anpassen bestehender Sicherheitsmaßnahmen für Ihre Mitarbeiter und Projekte bei Veränderungen der Sicherheitslage
  • Erstellen von Notfall- und Evakuierungsplänen
  • Organisation der Zusammenarbeit mit den lokalen (Sicherheits-) Behörden
  • Training von Mitarbeitern vor Ort im sicherheitsgerechten Verhalten und Notfallmanagement
  • Koordination von Sicherheitsmaßnahmen an Unterkünften, Büros, Projektorten und bei Fahrtbewegungen
  • Kontrolle und Schulung des lokalen Sicherheitspersonals
  • Unterstützung und Koordinierung des lokalen Notfallmanagements bei Zwischenfällen

 

 

Teaser zum Training

 

Text, Text, Text, Text, Text, Text, Text, Text, Text, Text, Text, Text, Text, Text, Text, Text, Text, Text, Text, Text, Text, Text, Text, Text, Text, Text, Text, Text, Text, Text, Text, Text, Text, Text, Text, Text, Text, Text, Text, Text, Text, Text, Text, Text, Text, Text, Text, Text, Text, Text, Text, Text, Text, Text, Text, Text, Text, Text, Text, Text, Text, Text, Text, Text, Text, Text, Text, Text, Text, Text, Text, Text

Den Schutz vor Ort überprüfen und optimieren

Sie möchten klären, ob die Schutzmaßnahmen an einem bestehenden Standort ausreichen oder haben ein Projekt in einem Land mit erhöhten Sicherheitsrisiken? Sie entsenden Mitarbeiter an einen Standort Ihres Kunden und sind sich nicht sicher, ob dessen Schutzmaßnahmen ausreichen?

Mit unseren Audits und Site Surveys zeigen wir Gefahren vor Ort und Möglichkeiten der Risikominimierung auf.

Audits und Sicherheitskonzepte durch erfahrene Berater

  • Analyse und Bewertung von Risiken bei Projekten, ebenso pre-bid Assessments (Risikoanalyse im Vorfeld einer Angebotsabgabe)
  • Unterstützung bei der Auswahl geeigneter Büros und Unterkünfte
  • Auditierung von Standorten, Baustellen, Hotels, Wohnhäusern, Wegstrecken, Büros oder anderen Gebäuden hinsichtlich des Ist-Zustandes und Vorschlag erforderlicher Absicherungsmaßnahmen
  • Überprüfung zweckmäßiger Maßnahmen bei Ankunft im Land und Transport
  • Auditierung relevanter Dienstleister, die Sie vor Ort einsetzen möchten, wie Fahrservice und Bewachungsunternehmen
  • Bewerten des bestehenden, lokalen Notfallmanagements bei Ihrem Projekt sowie der lokalen Sicherheitsbehörden, Rettungsdienste und Krankenhäuser
  • Erstellen von Notfallplänen für unterschiedliche Szenarien wie z.B. Evakuierung oder Incident Response
  • Detaillierter, schriftlicher Bericht zu erkannten Schwachstellen und priorisierten Sicherheitsempfehlungen

Auf Wunsch begleiten wir auch die Umsetzung und Kontrolle der von uns genannten Empfehlungen.

 

 

Externer Sicherheitsmanager

Für Projekte, wie die Montage einer Großanlage, den Bau eines Staudammes oder die Errichtung einer Produktionsstätte stellen wir einen Sicherheitsmanager bereit, der die Sicherheitsmaßnahmen vor Ort koordiniert.

Unser Sicherheitsmanager gliedert sich in Ihre lokale Organisation ein. Seine Aufgaben umfassen:

  • Permanentes Monitoring der lokalen Situation und Lagebeurteilung
  • Erstellen von Lageberichten für das Standortmanagement und die Firmenzentrale sowie Beratung in allen Fragen der Sicherheit
  • Anpassen bestehender Sicherheitsmaßnahmen für Ihre Mitarbeiter und Projekte bei Veränderungen der Sicherheitslage
  • Erstellen von Notfall- und Evakuierungsplänen
  • Organisation der Zusammenarbeit mit den lokalen (Sicherheits-) Behörden
  • Training von Mitarbeitern vor Ort im sicherheitsgerechten Verhalten und Notfallmanagement
  • Koordination von Sicherheitsmaßnahmen an Unterkünften, Büros, Projektorten und bei Fahrtbewegungen
  • Kontrolle und Schulung des lokalen Sicherheitspersonals
  • Unterstützung und Koordinierung des lokalen Notfallmanagements bei Zwischenfällen

 

de | en

Den Schutz vor Ort überprüfen und optimieren

Sie möchten klären, ob die Schutzmaßnahmen an einem bestehenden Standort ausreichen oder haben ein Projekt in einem Land mit erhöhten Sicherheitsrisiken? Sie entsenden Mitarbeiter an einen Standort Ihres Kunden und sind sich nicht sicher, ob dessen Schutzmaßnahmen ausreichen?

Mit unseren Audits und Site Surveys zeigen wir Gefahren vor Ort und Möglichkeiten der Risikominimierung auf.

Audits und Sicherheitskonzepte durch erfahrene Berater

  • Analyse und Bewertung von Risiken bei Projekten, ebenso pre-bid Assessments (Risikoanalyse im Vorfeld einer Angebotsabgabe)
  • Unterstützung bei der Auswahl geeigneter Büros und Unterkünfte
  • Auditierung von Standorten, Baustellen, Hotels, Wohnhäusern, Wegstrecken, Büros oder anderen Gebäuden hinsichtlich des Ist-Zustandes und Vorschlag erforderlicher Absicherungsmaßnahmen
  • Überprüfung zweckmäßiger Maßnahmen bei Ankunft im Land und Transport
  • Auditierung relevanter Dienstleister, die Sie vor Ort einsetzen möchten, wie Fahrservice und Bewachungsunternehmen
  • Bewerten des bestehenden, lokalen Notfallmanagements bei Ihrem Projekt sowie der lokalen Sicherheitsbehörden, Rettungsdienste und Krankenhäuser
  • Erstellen von Notfallplänen für unterschiedliche Szenarien wie z.B. Evakuierung oder Incident Response
  • Detaillierter, schriftlicher Bericht zu erkannten Schwachstellen und priorisierten Sicherheitsempfehlungen

Auf Wunsch begleiten wir auch die Umsetzung und Kontrolle der von uns genannten Empfehlungen.

 

 

Externer Sicherheitsmanager

Für Projekte, wie die Montage einer Großanlage, den Bau eines Staudammes oder die Errichtung einer Produktionsstätte stellen wir einen Sicherheitsmanager bereit, der die Sicherheitsmaßnahmen vor Ort koordiniert.

Unser Sicherheitsmanager gliedert sich in Ihre lokale Organisation ein. Seine Aufgaben umfassen:

  • Permanentes Monitoring der lokalen Situation und Lagebeurteilung
  • Erstellen von Lageberichten für das Standortmanagement und die Firmenzentrale sowie Beratung in allen Fragen der Sicherheit
  • Anpassen bestehender Sicherheitsmaßnahmen für Ihre Mitarbeiter und Projekte bei Veränderungen der Sicherheitslage
  • Erstellen von Notfall- und Evakuierungsplänen
  • Organisation der Zusammenarbeit mit den lokalen (Sicherheits-) Behörden
  • Training von Mitarbeitern vor Ort im sicherheitsgerechten Verhalten und Notfallmanagement
  • Koordination von Sicherheitsmaßnahmen an Unterkünften, Büros, Projektorten und bei Fahrtbewegungen
  • Kontrolle und Schulung des lokalen Sicherheitspersonals
  • Unterstützung und Koordinierung des lokalen Notfallmanagements bei Zwischenfällen

Impressum

 

Datenschutzerklärung

 

Kontakt

 

Copyright © 2017 SmartRiskSolutions GmbH. Alle Rechte vorbehalten.